Titel: Alleingelassen
Themen: Kinder süchtiger Eltern
Medium: Film

Es gibt viele Suchtpräventionsprojekte. Sie alle haben eines gemeinsam: sie haben das Ziel einen Menschen vor Gefahren zu schützen. Den betroffenen Menschen. Sie wollen beispielsweise dass ein Jugendlicher nicht trinkt oder raucht oder andere Drogen nimmt. Und sie tun das, indem sie vor den Folgen warnen. Sie erzählen uns, dass wir selbst beim Konsum Schaden nehmen könnten. Dabei fällt eine Frage häufig unter den Tisch: was macht die Sucht mit den anderen? Der dritte Platz widmet sich genau diesem Thema.

Punkte: Idee: 20 , Realitätsbezug: 18, Qualität: 14, Wirkung: 10, Einsetzbarkeit: 9.

   
© AK Prävention